Herzhaftes

Kartoffel-Pastinaken Suppe

Also ich bin der Meinung eine Suppe geht immer. Gerade jetzt in dieser dunklen, tristen Jahreszeit (die nebenbei bemerkt mal so gar nicht meine ist) schmeckt so eine Suppe sehr lecker und ist perfekt um sich aufzuwärmen. Gerade Pastinake hat es mir seit der Hochzeit meines Bruders und meiner Schwägerin angetan, da ich sie dort das erste Mal als Kartoffel-Pastinaken Püree gegessen habe. In Kombination mit der Karotte kann ich euch die sehr empfehlen. 

Kartoffel-Pastinaken Suppe

Print Recipe
Serves: ca. 2 Liter

Ingredients

  • 1kg Kartoffeln
  • 2 große Pastinaken
  • 4 Möhren
  • Butter oder Schmalz zum Anbraten
  • 1,5 Liter Gemüsebrühe
  • 200ml Sahne
  • 100g Bacon
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • Schnittlauch zum Garnieren

Instructions

1

Kartoffeln, Pastinaken und Möhren schälen und in Würfel schneiden. Das Gemüse in einen Topf geben und in der Butter scharf anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei mittlerer Hitze kochen lassen bis das Gemüse weich ist. Die Sahne hinzugeben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Den Bacon in kleine Scheiben schneiden und anbraten. Das Toast würfeln und auch in Butter anbraten. Beides auf die Suppe geben und mit dem Schnittlauch garnieren.

Viel Spaß beim nachmachen 😉

0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen