Herzhaftes

Gefüllte Süßkartoffel

Ich bin ja ein totaler Süßkartoffel Fan. Ob als Pommes, Chips oder Püree, ich mag sie in jeder Form. In unserer Nähe gibt es ein Afrikanisches Restaurant, dort gibt es im Steinofen gebackene Brotfladen, mit Cremé Fraiche und Süßkartoffeln. Jedes Mal wenn ich dort bin wird das gegessen. Mein Mann hingegen mag sie überhaupt nicht gern, trotzdem habe ich sie ihm gestern nach langer, langer Zeit mal wieder untergejubelt :-D. Mit viel Pfeffer und Salz hat er sie dann auch gegessen, aber Freude beim Essen sieht anders aus…Mir hat es geschmeckt :-)…

Hier das Rezept:
Zutaten:
2 große Süßkartoffeln
1-2 EL Frischkäse
100 g Blattspinat
2-3 EL Parmesan
Salz & Pfeffer
ca. 50g Feta oder Schafskäse
rote Rettichsprossen zum Garnieren
Zubereitung:
Den Ofen auf 200° O/U Hitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Die Süßkartoffeln waschen und abtrocknen. Kartoffeln halbieren und mit einem Messer grob einritzen um die Garzeit zu verkürzen.
Je nach Größe brauchen die Kartoffeln ca. 40-60 Minuten um durchzugaren. Sie sollen schön weich sein.
Während die Kartoffeln garen einen Topf auf dem Herd erhitzen und den Spinat in ein wenig Butter oder Butterschmalz anbraten. Mit etwas Parmesan und Frischkäse vermischen. Mit Pfeffer & Salz abschmecken und zur Seite stellen.
Wenn die Süßkartoffeln fertig gegart sind das Blech aus dem Ofen nehmen und mit einem Löffel aushöhlen. Dern Herd auf 120°C herunter regeln.
Die Süßkartoffelmasse zerkleinern und zu dem Spinat hinzugeben. Den Fetakäse mit den Händen zerbröseln und ebenfalls dazugeben.
Die ausgehöhlten Kartoffelschalen nun mit der Masse füllen, Fetakäse darüber bröseln.
Für weitere 10-15 Minuten im Ofen erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist.
Die Kartoffeln herausnehmen, auf Tellern servieren und mit den roten Rettichsprossen garnieren.
Viel Spaß beim nachmachen 😉
0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen