Brot

Roggen-Joghurt Brot

Dieses Brot habe ich erst kürzlich gebacken und ich muss sagen das war mit Sicherheit nicht das letzte Mal. Seit einiger Zeit backe ich unser Brot immer selber. Nicht nur das es günstiger ist, so weiß ich auch welche Zutaten benutzt wurden und kann sicher sein, dass nicht mit Geschmacksverstärkern oder anderen Zusatzstoffen gearbeitet wurde. Es war noch nicht immer so, aber inzwischen ist es mir wichtig zu wissen was bei uns auf den Tisch kommt, gerade jetzt wo wir Kinder haben. Fertigtüten gibt es bei uns nicht, da lege ich großen Wert drauf. Das Brot schmeckt übrigens am besten mit ein bisschen Butter und ein wenig Meersalz.

Roggen-Joghurt Brot

Print Recipe
Cooking Time: 35 Min.

Ingredients

  • 270ml Naturjoghurt
  • 230ml lauwarmes Wasser
  • 450g Roggenmehl
  • 250g Dinkelmehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz

Instructions

1

Die Hefe mit dem Zucker in dem Wasser auflösen, 10 Minuten quellen lassen.

2

Das Mehl mit dem Salz und dem Naturjogurt verrühren, die Hefemischung dazu geben und 4-5 Minuten kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und 1 Stunde mit einem feuchten Tuch abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

3

Zu einem Laib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Laib kreuzweise einschneiden damit sich eine Kruste bilden kann. Nun den Laib noch einmal für 30 Minuten gehen lassen. Dann mit einer Wasser-Salz Mischung einstreichen, mit Mehl bestäuben und im vorgeheizten Backofen bei 240° O/U Hitze 35 Minuten backen.

4

Anschließend auf einem Gitter abkühlen lassen.

 

 

Viel Spaß beim nachmachen 😉

 

0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen