Kuchen

Waldmeisterkuchen

No Bake Cakes finde ich persönlich ja auch echt großartig. Gerade im Sommer ist so ein Kühlschrank-Kuchen doch echt was feines. Nicht nur das er schnell gemacht ist, die Kuchen sind meiner Meinung nach auch nicht so schwer und einfach auch mal etwas anderes.

Waldmeisterkuchen

Print Recipe
Cooking Time: 1 Std.

Ingredients

  • 1Pck. Butterkekse
  • 200g Frischkäse
  • 200 ml Sahne
  • 1 Pck Wackelpudding Waldmeistergeschmack
  • 200g Puderzucker
  • 200 ml Wasser

Instructions

1

Als erstes den Frischkäse mit dem Puderzucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und diese unter den Frischkäse heben.

2

Die Butter schmelzen lassen. In der Zwischenzeit die Butterkekse zerkleinern - sie sollten nicht pulverig, aber auch nicht so grob sein. Anschließend soviel Butter zugeben, bis eine Art Teig entsteht und dass die Masse aneinander klebt.

3

Einen Tortenring auf eine Kuchenplatte setzen, auf 20 cm einstellen und die Keksmasse auf den Boden geben und festdrücken.

4

Nun die 200 ml Wasser mit dem Wackelpuddingpulver in einen Topf geben und erhitzen, aber nicht kochen - das Pulver soll sich nur auflösen. Anschließend ein wenig abkühlen lassen, aber dabei aufpassen, dass die Masse nicht fest wird.

5

Den Wackelpudding nun mit der Frischkäse - Sahne - Mischung verrühren und das Ganze auf den Boden geben. Bis zum Verzehr für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen damit die Torte fest werden kann.

 

 Viel Spaß beim nachmachen 😉
0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen