Kuchen

Red Velvet Cupcakes

Heute war ich bei meiner Freundin eingeladen und als wir da so gesessen und gequatscht haben, hab ich mir überlegt das ich heute noch Red Velvet Cupcakes backen möchte. Wie ich darauf gekommen bin? Keine Ahnung, vielleicht weil die Schwester von besagter Freundin eine Zeitlang als Au Pair in Amerika war. Red Velvet Cake war besonders zu Beginn des 20. Jahrhunderts sehr populär; in den letzten Jahren werden diese Kuchen in Nordamerika zunehmend wieder gebacken. Das besondere an dem Kuchen ist die rote Farbe, die durch eine chemische Reaktion des im Kuchen enthaltenen Kakaos mit säurehaltigen Zutaten, der Buttermilch entsteht. Mittlerweile wird aber getrickst und es wird Lebensmittelfarbpaste verwendet um das leuchtende Rot noch intensiver zu bekommen. Das Topping besteht in der Regel aus Buttercreme oder Frischkäse.

Red Velvet Cupcakes

Print Recipe
Cooking Time: 25 Min.

Ingredients

  • Zutaten Teig:
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Backkakao
  • 1 TL Salz
  • 220 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 2 Eier
  • 240 ml Buttermilch
  • 1 TL Essig
  • 1 TL Natron
  • Zutaten Frosting:
  • 250 g Butter
  • 250 g Puderzucker
  • 200 g Frischkäse
  • 1 TL Vanilleextrakt

Instructions

1

Zubereitung Teig:

2

Mehl, Salz, Backpulver und Kakao vermengen und sieben.

3

Die Butter mit dem Zucker cremig rühren, die Eier nach und nach dazugeben.

4

Im Wechsel die Buttermilch und die Mehlmischung zu der Butter / Zuckermasse geben. Den Essig mit dem Natron verrühren und zum Teig geben.

5

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und den Teig mit einem Eisportionierer in die Förmchen geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180° O/U Hitze 20-25 Minuten backen. Auf einem Rost abkühlen lassen.

6

Zubereitung Frosting:

7

Die Butter mit dem Puderzucker cremig rühren, den Frischkäse und das Vanilleextrakt einrühren. In einen Spritzbeutel geben und wie gewünscht den Cupcake damit verzieren. Nach belieben noch bunte Streusel auf das Topping geben.

 

 

 

Viel Spaß beim nachmachen 😉

 

 

0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen