Allgemein/ Süßes

Mango Tiramisu

Ich muss zugeben, dass ich ja so gar kein Fan von Kaffee bin. Ob Latte Macchiato, Cappuccino, normaler Kaffee, ist alles nicht mein Ding. Das bedeutet aber auch das für mich so ein “normales” Tiramisu nicht in Frage kommt, da ja Espresso zu den Zutaten gehört. Also habe ich mir etwas anderes ausgedacht. Da wir vor kurzem einen Brunch hatten und ich noch Mascarpone übrig hatte, musste also ein Rezept her. Ich mag es gerne fruchtig, es sollte auch nicht so schwer sein. Mascarpone an sich ist ja schon eine ordentliche Kalorienbombe, also habe ich noch ein wenig “leichtes” hinzugefügt. In diesem Fall habe ich als Frucht Mango genommen, man kann das Tiramisu aber mit jeder anderen beliebigen Frucht machen. Auch die Kekse sind variabel. Zur Weihnachtszeit habe ich zum Beispiel dieses Rezept mit Spekulatius und Himbeeren gemacht, auch sehr lecker.

Mango Tiramisu

Print Recipe

Ingredients

  • 250 g Mascarpone
  • 250 Magerquark
  • 200 ml Creme Fine 7%
  • 50 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • Vanilleextrakt
  • 3 TL San Apart
  • 1 frische Mango (alternativ Mango in Dosen)
  • Löffelbiskuits oder andere Kekse nach Wahl
  • Zebraröllchen zum Garnieren

Instructions

1

Der Mascarpone mit Creme Fine und dem Quark verrühren. San Apart und Zucker, sowie Vanillezucker und Extrakt unterrühren bis es cremig ist.

2

Die Mango von dem Stein befreien und in kleine Würfel schneiden, die Kekse klein bröseln oder auch würfeln. Nun als erstes die Kekse in ein Glas oder in eine Form geben. Darauf die Creme verteilen, mit der Mango abschließen.

3

Mit Zebraröllchen oder Schokoladensplitter garnieren. Die Keksstückchen können auch mit Saft beträufelt werden, damit sie weicher sind. Dies ist aber nicht zwingend notwendig. Die Creme bis zum Servieren kühl stellen.

 

 

Viel Spaß beim nachmachen 😉

 

 

 

0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen