Motivtorten

Die Handwerkertorte

 

Meine Kollegin wollte ihren Freund zum 30. Geburtstag mit dieser Handwerkertorte überraschen, also ging es los. Zig Seiten wurden gewälzt, die Werkstatt meines Mannes wurde auf den Kopf gestellt damit DAS richtige Werkzeug gefunden werden kann und dabei ist dann dieses Prachtstück heraus gekommen. Sie war ein wenig mächtig da sie aus Schokolade, Schokolade , Schokolade und aus Schokolade bestanden hat aber man gönnt sich ja sonst nix 😀

 

Die Handwerkertorte

Print Recipe

Ingredients

  • 2 Schokoladenböden (Grundrezept für Motivtorten)
  • 1 Rezept für ital. Buttercreme (in diesem Fall Schokoladenbuttercreme)
  • 1,5 kg weißen Fondant
  • 500g Schokoladenfondant
  • 200g braune Modellierschokolade
  • 1 Glas Kirschmarmelade
  • 1 runde Kappaplatte auf 26cm zugeschnitten.

Instructions

1

Die Böden habe ich wie immer am Vortag gebacken und dann bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und über Nacht mit einem Handtuch abgedeckt liegen lassen.

2

Die Deko, also die Werkzeuge habe ich aus Modellierfondant hergestellt. Also habe ich 500g Fondant mit 1 TL CMC Pulver (Carboxymethyl cellulose ) vermischt. So härtet der Fondant schneller aus. Den Fondant habe ich grau eingefärbt und daraus nun die Werkzeuge hergestellt sodass sie schon mal 1 Tag durchtrocknen können.

3

Am nächsten Tag habe ich die Buttercreme hergestellt und die Torte im Wechsel mit Buttercreme und Marmelade gefüllt. Nun die Torte einstreichen, ggf. zurecht schneiden und für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. (Krümelschicht). In der Zwischenzeit habe ich die Werkzeuge mit Pulverfarbe bepinselt und schattiert, so sehen sie ein wenig realer aus. Die Zaunlatten habe ich aus Modellierschokolade hergestellt. Hierfür habe ich die Latten zurecht geschnitten und mit einer Holzprägematte bearbeitet.

4

Nach einer halben Stunde die Torte erneut einstreichen und noch einmal in den Kühlschrank stellen. Nun 1kg weißen Fondant und die 500g Schokoladenfondant verkneten sodass eine Marmorierung entsteht. Den Fondant auf Bäckerstärke ausrollen und die Torte damit überziehen. Die Torte immer wieder in den Kühlschrank stellen damit der Fondant nicht schwitzt. Nun die Torte mit dem Werkzeug verzieren die Latten mit Lebensmittelkleber ankleben. Fertig.

 

Viel Spaß beim nachmachen 😉

0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen