Gebäck

Riesen Zimtschnecke

Es gibt so Dinge die sieht man und muss sie unbedingt ausprobieren. Mir geht das jedenfalls so. Dazu gehört auf jeden Fall diese Riesen Zimtschnecke. Ich bin nur zufällig darüber gestolpert, wusste aber schon das die definitiv nachgemacht wird. Zur großen Freude des Gatten war es dann auch gleich am nächsten Tag so weit. Ihr merkt das hier leichte Ironie mitschwingt? Der Gatte kriegt nämlich so langsam aber sicher einen zu viel, weil ich ihm ständig irgendwelche Kuchen unter die Nase halte. Diese Zimtschnecke hat ihm aber dann doch sehr gut geschmeckt, vor allem wegen dem unglaublich leckeren Frosting. Wir stehen auch total auf Zimt, ich bin ja der Meinung Zimt passt immer, nicht nur zu Weihnachten.

Riesen Zimtschnecke

Print Recipe
Cooking Time: 70-80 Min.

Ingredients

  • 480 ml Milch
  • 110 g geschmolzene Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 500 g Mehl
  • 95 g Mehl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • Für die Zimtbutter:
  • 170 g Butter
  • 140 g brauner Zucker
  • 2 EL Zimt
  • Für das Frosting:
  • 115 g Frischkäse
  • 120 g Puderzucker
  • 2 EL Milch
  • 2 EL geschmolzene Butter
  • 1 EL Vanilleextrakt

Instructions

1

Die Milch mit der Butter und dem Zucker verrühren, die Hefe einrühren und mindestens 1 Minute quellen lassen.

2

500 g Mehl hinzufügen und gut verkneten. Für 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Das restliche Mehl, Salz und Backpulver unterkneten, zu einer Kugel formen und auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen.

3

Die Butter mit dem braunen Zucker und dem Zimt verrühren und auf dem Teig verstreichen. Den Teig in vier Streifen der selben Breite schneiden. Den ersten Streifen von der kurzen Seite her aufrollen. Auf das Ende des zweiten Streifen legen, wieder von der kurzen Seite her aufrollen, sodass der erste Teil quasi in den zweiten Teil gerollt wird. Mit dem dritten und vierten Teil ebenso verfahren bis man eine große Zimtschnecke hat. Diese in eine 24er Springform legen, abdecken und noch einmal 15 Minuten gehen lassen.

4

Den Backofen auf 160° O/U Hitze vorheizen und die Zimtschnecke 70-80 Minuten backen.

5

In der Zwischenzeit den Frischkäse mit den restlichen Zutaten verrühren und beiseite stellen. Die Zimtschnecke aus dem Backofen nehmen und in der Form abkühlen lassen. Sobald sie lauwarm ist mit dem Frosting übergießen.

 

 

 

Viel Spaß beim nachmachen 😉

 

 

 

0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen