Gebäck

Zimt – Zucker Gebäck

Eigentlich wollte ich dem Gatten am Wochenende Blondies backen, da er sie im Internet gesehen hat und die gerne mal probieren wollte. Als ich dann so am werkeln war ist aber dann irgendwie alles nicht so gelaufen wie ich mir das vorgestellt habe. Die Form war zu groß und der Backrahmen hat mich wahnsinnig gemacht, weil er nicht das gemacht hat was ich wollte. Also habe ich im Endeffekt eine Kastenform genommen und heraus gekommen ist dieses verdammt leckere Gebäck. Schmeckt (fragt mich nicht warum, ist aber wirklich so) nach gebrannten Mandeln, ist außen kross und hat innen die Konsistenz von Karamell. Nicht im entferntesten so wie ich mir das vorgestellt habe, aber der Gatte ist begeistert und findet sie sehr lecker.

Hier das Rezept:

Zutaten:

220g brauner Zucker

8 EL geschmolzene Butter

Ei

1 1/2 TL Vanillezucker

1/2 TL Backpulver

130g Mehl

Zimt – Zucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Den Backofen auf 180° O/U Hitze vorheizen, eine Kastenform mit Backpapier auslegen.

Den Zucker mit der Butter verrühren, das Ei hinzugeben und weiter rühren. Die restlichen Zutaten hinzufügen und verrühren bis eine cremige Masse entstanden ist. Die Masse in die Kastenform füllen und glatt streichen. Mit Zimt – Zucker bestreuen und in den Backofen stellen.

Auf mittlerer Schiene 35 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen und erneut mit der Zimt – Zucker Mischung betreuen. Abkühlen lassen und genießen.
Viel Spaß beim nachmachen 😉

4+

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    kunterbunt79
    19. Februar 2018 at 9:14

    sieht sehr lecker aus

    0
    • Reply
      bekje924
      19. Februar 2018 at 11:19

      Vielen Dank ?! Ist auch wirklich lecker.

      0
  • Reply
    Ann-Kathrin
    28. November 2018 at 11:41

    Hallo, diese Küchlein sehen so unheimlich lecker aus! Die möchte ich unbedingt dieses Wochenende nachbacken, welche Maße hat deine Kastenform denn?
    Liebe Grüße,
    Ann-Kathrin

    0
    • Reply
      Tina
      28. November 2018 at 13:24

      Hallo liebe Ann-Kathrin,
      es freut mich sehr was du schreibst :-). Ich habe eine normale Kastenform verwendet, mit den Maßen 24x12cm. Du kannst aber auch eine Brownie Form verwenden, dann werden die Küchlein ein bisschen keksiger. Viel Spaß beim Nachmachen und liebe Grüße! Tina

      0
  • Reply
    Andrea
    7. Dezember 2018 at 15:26

    Der Haaaaammmmmer, ich liebe Zucker und Zimt 👏👏👏👏
    Und so schnell gemacht, die Zutaten hat jeder im Haus. Genial Lecker ♥️
    Vielen Dank für dieses tolles Rezept 😁😋

    0
    • Reply
      Tina
      8. Dezember 2018 at 15:08

      Das freut mich aber sehr :-). Du hast ganz recht, diese Zutaten hat man eigentlich immer im Haus! Ganz lieben Dank dir für deine Worte 🙂

      1+

    Leave a Reply

    backtotop

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen