Herzhaftes

Couscous Kroketten

Nach den ganzen Leckereien in Kuchen – und Gebäckform musste es jetzt mal wieder etwas Gesundes geben. Das meiste geht zwar immer an die Kollegen des Gatten, aber auch dieser muss sich jetzt mal ein wenig gesünder ernähren. Nicht wahr Schatz? Eigentlich wollte ich einen Couscous Salat machen, bin aber kurz vorher über ein nettes Rezept gestolpert und habe mich dann spontan umentschieden. Ich habe es noch abgewandelt, sodass dann diese durchaus leckeren, orientalischen Couscous Kroketten dabei entstanden sind. Dazu gab es bei uns einen Salat und einen schmackhaften Minz Joghurt. Super lecker und echt mal was anderes. Auch Dattel – oder Mangochutney kann ich mir gut dazu vorstellen, wer es eher süß mag.

Hier das Rezept:

Zutaten:

100g Couscous

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 Eier

200g Fetakäse

1/2 Bund Frische Petersilie

Salz, Pfefffer, 5 Gewürze Pulver

2 EL Mehl (optional)

Semmelbrösel

1/2 Bund frische Minze

200g griechischer Joghurt

Zubereitung:

Den Couscous mit der doppelten Menge kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel durchrühren und abkühlen lassen.

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe klein würfeln und in etwas Olivenöl anschwitzen. Die Petersilie hacken und mit dem klein gebröselten Feta und den Eiern zu dem Couscous geben. Die Zwiebel und den Knoblauch ebenfalls dazu geben. Da das Ganze ziemlich klebrig ist habe ich 2 EL Mehl dazu gegeben. Mit Salz, Pfeffer und dem 5 Gewürze Pulver würzen.

Nun mit feuchten Fingern aus der Masse Kroketten formen und diese in den Semmelbröseln wälzen.

Für den Minzjoghurt die Minze klein hacken und mit dem Joghurt verrühren. Mit Salz abschmecken.

Die Kroketten in der Pfanne in Oliveöl von allen Seiten knusprig anbraten, mit dem Minzjoghurt und einem frischen Salat servieren.

Viel Spaß beim nachmachen 😉

0

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    PictureFood
    28. Februar 2018 at 9:28

    Ich finde die sehen ja wirklich köstlich aus ???

    0
    • Reply
      bekje924
      28. Februar 2018 at 11:02

      Ich danke dir ?! Sind auch wirklich sehr lecker ?!

      0
  • Reply
    kunterbunt79
    28. Februar 2018 at 14:20

    sehen echt gelungen aus

    0
    • Reply
      bekje924
      28. Februar 2018 at 15:06

      Ganz lieben Dank?

      0

    Leave a Reply

    backtotop

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen