Herzhaftes

Brokkoli – Cheddar Tarte mit roten Zwiebeln

Ihr Lieben,

in meinem letzten Beitrag habe ich euch schon kurz geschrieben, dass wir Besuch hatten und ich zu diesem Anlass diese leckere Tarte gemacht habe. Heute möchte ich euch das Rezept verraten.

Ich denke gerne an den Abend zurück, weil es ein sehr schöner Abend war. Ich habe unsere Gäste an besagtem Abend erst kennengelernt und sie sofort lieb gewonnen. Kennt ihr das, wenn ihr jemandem begegnet und es passt einfach sofort? Genau so war es an dem Abend. Wir haben über lustige, aber auch über ernste Themen gesprochen und es war als würde man sich schon ewig kennen. Das mag ich, vor allem weil man manchmal das Gefühl hat, dass es nur noch 2 Kategorien von Menschen gibt. Die “normalen” und diejenigen bei denen man denkt “Herr lass Hirn regnen und davon eine Menge”.

Ich frage inzwischen ja immer was unsere Gäste gerne essen möchten wenn sie herkommen, in diesem Fall war es also eine Tarte. Ich muss zugeben, dass ich noch nicht oft eine Tarte zubereitet habe und wenn wir schon mal beim Thema sind, wo ist eigentlich der Unterschied zwischen Quiche und Tarte? Gibt es da einen Unterschied? Ich habe also ein wenig im Internet geschmökert um mir Anregungen zu holen und im Endeffekt ist dann dieses Prachtstück dabei entstanden. So konnte ich auch endlich meine neue Tarteform mit Hebeboden ausprobieren. Tolles Teil.

Ich verwende inzwischen für Pizza, Tarte und Brot fast ausschließlich Dinkelmehl. Wem das nicht so zusagt, der kann dies natürlich auch gegen übliches Weizenmehl ersetzen. Ich habe die Tarte mit Schinkenwürfeln gemacht, eine vegetarische Variante ohne diese wäre aber auch super machbar und bestimmt genauso lecker. Auch mit dem Käse könnt ihr gut variieren und jede Käsesorte verwenden die euch beliebt. Was den Brokkoli betrifft, da habe ich frischen genommen und diesen vor der Verarbeitung kurz blanchiert. Wenn ihr TK Brokkoli verwenden möchtet, reicht es diesen einfach nur aufzutauen. Lasst es euch schmecken ;-*

Alles Liebe

Eure Tina

Brokkoli - Cheddar Tarte mit roten Zwiebeln

Print Recipe
Serves: 8 Cooking Time: 40 Min.

Ingredients

  • Für den Boden:
  • 220g Dinkelmehl (Type 1050)
  • 120g Butter
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL Creme Fraiche
  • 2 EL Cheddar gerieben
  • Für die Füllung:
  • 100g Schinkenwürfel
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Bund Frühlingswzwiebeln
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 1 EL Mehl
  • 200 ml Milch
  • 3 Eier
  • 200g Creme Fraiche
  • 200g Cheddar gerieben
  • 1 kleinen Brokkoli
  • 1 rote Zwiebel
  • 40g Parmesan

Instructions

1

Für den Teig die Butter mit dem Mehl und den Gewürzen verkneten, sobald sich die Masse verbunden hat die Creme Fraiche hinzugeben. Alles gut durchkneten und den Cheddar einarbeiten.

2

Den Backofen auf 180° O/U Hitze vorheizen und eine Tarteform mit dem Teig auslegen. Kühl stellen, bis die Masse zubereitet ist.

3

Für die Füllung den Lauch und die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Den Brokkoli in Röschen teilen und blanchieren, die rote Zwiebel in feine Ringe schneiden.

4

Die Schinkenwürfel in der Pfanne anbraten, den Lauch und die Frühlingszwiebeln dazu geben und mit anbraten. Das Mehl über die Masse streuen und leicht anschwitzen, mit der Milch ablöschen. Die Platte ausstellen.

5

Die Eier mit der Creme Fraiche, Salz, Pfeffer und dem Cheddar verrühren und zu der Lauchmasse geben. Den Brokkoli zur Hälfte auf dem Tarteboden verteilen, die Füllung darüber gießen. Den restlichen Brokkoli und die rote Zwiebel auf der Füllung verteilen, mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 30 bis 40 Minuten goldbraun backen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen