Kuchen

Nutella Cheesecake mit Himbeeren

(Der Beitrag enthält Werbung, wegen Produktnennung)

Hallo meine Lieben,

diejenigen die gerade eine Diät machen, müssen jetzt ganz stark sein. An alle anderen, hier kommt ein waaaahnsinns Leckerchen für euch! Ich habe letzte Woche einen Nutella Cheesecake gemacht und diesen den Kollegen meines Mannes spendiert. Ich selbst bin nicht in den Genuss gekommen ein Stück zu probieren, was wahrscheinlich auch besser ist, denn ich muss solche Kuchen nur angucken und wiege 5 Kilo mehr.

Die Rückmeldungen waren aber alle positiv, wenn die Jungs auch etwas mit der Vernichtung des guten Stückes zu kämpfen hatten.

Ich wollte schon lange Mal wieder einen No bake Cake machen und habe mich dann für eine schokoladige Variante entschieden. Super schnell gemacht und immer wieder lecker. Die Kombi mit den Himbeeren ist toll, süß und sauer passt immer. Hab mich letzte Woche total gefreut an unserem Obststand die ersten heimischen Himbeeren zu bekommen. Da schmeckt man doch immer einen enormen Unterschied finde ich. Als Deko habe ich Kinder Bueno verwendet, ihr könnt aber einfach nehmen was ihr möchtet und was für euch passt.

Falls ihr den Kuchen am selben Tag verputzen wollt, solltet ihr ihn mindestens 6 Stunden kühlen. Am besten wär es jedoch ihn am Tag vorher zuzubereiten, sodass er ausreichend Zeit hat fest zu werden.

Ich mache mich jetzt mal auf den Weg in den Baumarkt, ich möchte mir ein paar Untergründe und Hintergründe für meinen Fototisch basteln. Und wenn ich schon Mal dabei bin, muss ich unbedingt den selbigen aufräumen, die Foodprops nehmen langsam Überhand. Beim nächsten Beitrag, könnt ihr also vielleicht schon meine neuen Untergründe bewundern ;-).

Habt noch einen schönen, sonnigen Tag!

Alles Liebe

Eure Tina

Nutella Cheesecake mit Himbeeren

Print Recipe
Serves: 12 Cooking Time: 30 Min.

Ingredients

  • 200g Vollkornkekse
  • 100g weiche Butter
  • 900g Doppelrahmfrischkäse
  • 600g Nutella
  • 1 Packung Agar Agar
  • 400ml Sahne
  • 300g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Puderzucker mit Schokoladengeschmack
  • 4 Kinder Bueno
  • Himbeeren zum Dekorieren

Instructions

1

Die Kekse mit der Butter in der Küchenmaschine klein bröseln und vermengen, in eine 24er Form drücken. Die Form kühl stellen.

2

In der Zwischenzeit, den Frischkäse mit Nutella vermengen, Agar Agar nach Packungsanweisung zubereiten und unter die Masse rühren. Die Masse auf dem Keksboden verteilen.

3

200ml Schlagsahne erhitzen, die Zartbitterschokolade klein brechen und darin auflösen. Auf die Frischkäsemasse gießen und glatt streichen.

4

Die übrige Sahne mit dem Puderzucker aufschlagen und mit einer Sterntülle auf den Kuchen spritzen. Mit Kinder Bueno und Himbeeren dekorieren und kühl stellen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen