Süßes

Schokoladenmandeln

Hallo ihr Lieben,

nun ist er da der Dezember und im Gepäck habe ich heute für euch diese kleinen, aber feinen Schokoladenmandeln. Die kleinen Teile eignen sich ganz hervorragend als kleines Gastgeschenk, wenn ihr jetzt in der Vorweihnachtszeit eingeladen seid. Oder ihr mümmelt sie einfach selber, weil sie einfach so lecker sind.

Nicht nur das sie schnell gemacht sind, sie schmecken auch wirklich richtig gut. Durch die feine Zimtnote sind sie herrlich weihnachtlich und erinnern ein klein wenig an die Mandeln vom Weihnachtsmarkt. Nur das diese Version nicht so unverschämt teuer ist. Eure Lieben werden sich sicher freuen, wenn ihr sie mit diesen Mandeln überrascht. Der Gatte findet sie großartig und hat ständig die Finger in der Schüssel. Und auch bei unseren Gästen sind sie sehr gut angekommen. Also Vorsicht: Diese Mandeln machen echt süchtig.

In kleine Beutelchen verpackt sehen sie auch wirklich richtig gut aus. Manchmal ist es so einfach, mit nur wenigen Zutaten etwas Feines zu zaubern.

Die Schokolade wählt ihr einfach nach Geschmack, ebenso wie die Gewürze. Da ich es weihnachtlich haben wollte, kam bei mir wie so oft eine ordentliche Prise Zimt zum Einsatz. Ihr könnt aber ebenso gut auch Kardamom, Nelken oder Piment dazu geben. Wieder einmal sind da der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Wollt ihr es eher “neutral” lasst ihr die Gewürze einfach weg und habt dann quasi die Grundversion. Auch mit weißer Schokolade und Vanille sind die Mandeln wirklich lecker und hübsch anzusehen.

Für uns geht es heute zur Nikolausfeier. Ihr könnt euch vielleicht vorstellen, dass das große Kind schon völlig aus dem Häuschen ist. Er fragt ständig wann endlich Weihnachten ist und das Gesicht strahlt jeden Morgen wenn das nächste Adventskalender – Päckchen geöffnet wird. Es ist so schön diese Freude zu sehen, mir geht da immer das Herz auf. Vor allem weil man weiß, dass diese Freude und Aufregung noch ehrlich und aufrichtig ist.

Habt einen wundervollen 1. Advent und Sonntag ihr Lieben und viel Spaß beim Nachmachen.

Alles Liebe

Eure Tina

Schokoladenmandeln

Print Recipe
Serves: 400g Cooking Time: 12 Min.

Ingredients

  • 400g Mandeln ungeschält
  • 200g Schokolade (Volllmilch, Zartbitter, weiße Schokolade)
  • 2 EL Backkakao
  • 1 TL Zimt (oder andere Gewürze nach Wahl)
  • 3 EL Puderzucker

Instructions

1

Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2

Die Mandeln auf dem Blech verteilen und für 10-12 Minuten im Backofen rösten.

3

Die Schokolade klein brechen und in eine Schüssel (mit Deckel) geben. Die heißen Mandeln dazu geben und so lange rühren, bis alle Mandeln mit Schokolade bedeckt sind. Abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

4

Kakao und Zimt dazu geben und erneut durchrühren, sodass alles bedeckt ist.

5

Am Schluss den Puderzucker dazu geben, den Deckel auflegen und die Mandeln kräftig durchschütteln, sodass der Puderzucker sich verteilen kann.

0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen