Herzhaftes

Spargel Risotto

Beitrag enthält Werbung für Tyrolit

Hallo ihr Lieben,

die letzten Tage habe ich mich hingesetzt um ein schönes Rezept für den Muttertag zu kreieren. Da ich von der Firma Tyrolit ein tolles Santokumesser der Iceline Serie bekommen habe, wollte ich mal wieder etwas Herzhaftes für euch zaubern. Dabei heraus gekommen ist dieses leckere Spargel Risotto.

Das Messer ist wirklich der absolute Wahnsinn. Es ist so scharf, dass ich wirklich etwas Angst um meine Fingerkuppen hatte. Ist aber zum Glück alles gut gegangen. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich finde es gibt nichts schlimmeres als mit einem stumpfen Messer in der Küche zu hantieren. Das ist hier wirklich gar nicht der Fall. Und nicht nur das, dieses Messer liegt leicht und gut in der Hand und ist auch ein echter Hingucker. Vor allem, da man es sich selbst gravieren lassen kann. Wäre das nicht ein tolles Geschenk für die Mama zum Muttertag?

Tyrolit, das Familienunternehmen mit Sitz in Tirol ist einer der führenden Hersteller von gebundenen Schleif-, Trenn-, Säge-, Bohr- und Abrichtwerkzeugen. Seit 2014 gibt es die neue Produktlinie TYROLIT life. Das Messer hat mich nicht nur überzeugt, was die Anwendung betrifft. Auch das Design ist wirklich sehr ansprechend.

Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich es genossen habe damit zu Arbeiten. Das Messer verfügt über eine leicht verkürzte und breitere Klinge, die weit unter den Griff ragt und somit maximale Sicherheit für die Finger bietet. Ich habe schon mit vielen Messern gearbeitet, aber nicht jedes hat mich überzeugt. Dieses hier tut es auf jeden Fall. Auch der Gatte war sehr angetan.

So habe ich mich also an dieses Spargel Risotto gemacht. Wir hatten ewig kein Risotto, daher war es für uns ein ganz besonderer Genuss. Vor allem jetzt zur Spargelzeit hat es gleich doppelt gut geschmeckt.

Und wen ich jetzt mit dem Messer neugierig gemacht habe, so habe ich noch ein ganz besonderes Geschenk für euch. Mit dem Gutscheincode tyrolittina bekommt ihr bei eurem Einkauf bei Tyrolit nicht nur 25% auf den gesamten Warenkorb, sondern auch eine kostenlose Lieferung. Sogar die Personalisierung ist kostenlos. Und das Rezept für das Spargel Risotto gibt es sowieso :-).

Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Nachkochen.

Alles Liebe

Eure Tina

Spargel Risotto

Print Recipe
Serves: 4 Portionen Cooking Time: 30 Min.

Ingredients

  • 400g Risotto Reis
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 150ml Weißwein
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 800g grüner Spargel
  • 80g Pecorino (gerieben)
  • Saft einer Zitrone
  • 100g Butter
  • Salz, Pfeffer

Instructions

1

Die Zwiebel in Würfel schneiden, den Spargel von den holzigen Enden befreien und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen, die Hitze herunter drehen und so die Brühe warm halten.

2

Die Zwiebel in 30g Butter glasig anbraten, den Risotto Reis dazu geben und kurz mit braten. Hierbei aufpassen, dass er nicht anhängt. Mit Weißwein ablöschen und auf mittlerer Stufe einkochen lassen, bis nahezu keine Flüssigkeit mehr da ist.

3

Nun eine Kelle der Brühe dazugeben und auf mittlerer Hitze unter ständigem Rühren einkochen lassen. Sobald die Flüssigkeit fast verkocht ist, Brühe nachgießen. Nach ca. 15 Minuten den Spargel dazu geben. Die Spitzen jedoch erst einmal noch zur Seite legen.

4

Weiterhin immer nach und nach die Brühe dazu geben, bis diese ganz aufgebraucht ist. Dabei stetig rühren, da der Reis sonst sehr schnell anhängt. Kurz vor dem Servieren den Pecorino und die Butter, sowie die Spargelspitzen dazu geben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen