Allgemein

Über Wochenpläne und gute Vorsätze

Beitrag enthält Werbung für Lidl

Hallo ihr Lieben,

ich glaube so ziemlich jeder von uns kennt es: Ein neues Jahr beginnt und damit auch die Verfolgung von guten Vorsätzen. Ob und wie lange diese anhalten, stelle ich hier mal in Frage… Ist wohl auch ein wenig abhängig davon, was sonst so los ist in dem, ja doch recht turbulenten Leben.

Ich habe mir dieses Jahr auch ein paar Dinge vorgenommen. Unter anderem mich wieder/weiterhin ausgewogen zu ernähren. Mit dem Lidl Wochenplan kann, dieser Vorsatz, eigentlich nur gelingen. Nicht nur, dass ihr gleich vorweg die Ernährungsweise (Low Carb, vegetarisch etc.) bestimmen könnt. Ihr könnt auch eine bestimmte Kalorienanzahl als Tagesziel einstellen. Der Lidl Wochenplan erstellt euch dann nicht nur die perfekten Rezepte, sondern zeigt zu jedem Rezept auch die genauen Nährwertangaben an.

Was mir aber besonders gut gefällt, ist die Einkaufslistenfunktion. Ihr könnt die Zutaten jedes Rezeptes gleich zur Einkaufsliste hinzufügen. So habt ihr sofort einen Überblick über alle Zutaten, die ihr für das Rezept benötigt und auch generell im Haus haben solltet. Mit der Einkaufsliste könnt ihr dann direkt in die Lidl-Filiale gehen und alles in einem Gang einkaufen.

Apropos gute Vorsätze, diese spiegeln sich auch in meinen Rezepten wieder. So habe ich mir dieses Mal leichte Rezepte aus dem Wochenplan ausgesucht, welche nicht nur gesund sondern auch leicht umzusetzen sind. So ist zum Beispiel der Nuss-Zimt Skyr mit Beeren – der perfekte Start in den Tag.

Der Wochenplan erleichtert es einem ungemein die Mahlzeiten für die ganze Woche zu erstellen und einen guten Überblick über deine tägliche Kalorienzufuhr zu bekommen.

Ihr müsst auch trotz eurer guten Vorsätze auf nichts verzichten. Solltet Ihr zum Beispiel Heißhunger auf Pizza haben, so ist auch dies in der gesunden Variante möglich. Ich habe diese Woche die Spinat-Pizza mit Pilzen und Mozzarella probiert. Ich sage es euch, die war sooo lecker!

Ich bin seit mehr als 4 Monaten regelmäßig auf Lidl-Kochen.de und habe den Wochenplan mit allen seinen Funktionen fest in meinen Alltag eingebunden und werde es weiterhin tun. Mir werden damit das Einkaufen, Kochen und Genießen des Essens sehr erleichtert. Ich kann es Euch nur empfehlen und falls ihr das noch nicht getan habt wünsche Euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren von Lidl-Kochen.de.

Alles Liebe,

Eure Tina

2+

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen