Plätzchen

Spitzbuben

Also eigentlich sind meine Lieblingsplätzchen ja die Linzer Plätzchen meiner Eltern. Soweit ich mich erinnern kann, ist das Rezept von meiner Oma und auch sie hat diese Plätzchen immer sehr gerne gegessen. Dann die herbe Schokolade und die fruchtige Füllung, diese Kombination finde ich sehr lecker. Die Spitzbuben sind vom Teig her ein wenig anders und auch die Schokolade fehlt, trotzdem sind sie sehr lecker und man hat verschiedene Geschmacksrichtungen durch den süßen Teig und die säuerliche Marmelade. Was die Marmelade betrifft kann man da auch gut variieren. In diesem Fall habe ich Himbeermarmelade verwendet, aber auch Johannisbeer – oder Holundermarmelade passen hervorragend dazu. 

Spitzbuben

Print Recipe
Cooking Time: 10-12 Min.

Ingredients

  • 320 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Zitronenschalen Abrieb
  • 200 g Butter
  • 1 Ei
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 100 g Himbeermarmelade

Instructions

1

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und erst mit der Küchenmaschine, oder einem Mixer und dann mit der Hand verkneten.

2

Den Teig zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

3

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Backofen auf 180° O/U Hitze vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,4 cm dünn ausrollen und mit einem runden Ausstecher Kreise ausstechen. Aus der Hälfte der Kreise mittig einen kleinen Stern ausstechen und alle Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen 10-12 Minuten backen. Die Plätzchen auf einem Rost abkühlen lassen. Die Plätzchen mit Stern mit Puderzucker bestäuben. Die Plätzchen ohne Stern mit der Himbeermarmelade bestreichen und das passende Gegenstück darauf setzen. Leicht andrücken.

 

 

Viel Spaß beim nachmachen 😉

 

 

 

 

 

1+

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen