Kuchen

Erdbeertorte mit weißer Schokoladencreme

Beitrag enthält Werbung durch gesponserte Artikel

Hallo ihr Lieben,

nun komme ich nach einer gefühlten Ewigkeit endlich dazu, diese leckere Erdbeertorte mit euch zu teilen. Vor einigen Wochen habe ich von Lindt ein nettes Paket bekommen, welches ich auf Instagram an meine Follower verschenken durfte. In dem Paket enthalten waren super leckere Erdbeer-Sahne Lindor Kugeln. Also habe ich mich hingesetzt und eine Torte kreiert, welche dem Geschmack ein wenig nahe kommt.

Entstanden ist dieses Prachtstück, welches wirklich unglaublich gut und frisch schmeckt.

Da ja bei uns leider noch keine Erdbeerzeit ist, habe ich in diesem Fall auf TK Erdbeeren zurück gegriffen. Was aber auch kein Problem ist, da die Erdbeeren püriert in die Torte wandern. Ich kann es trotzdem gar nicht erwarten, dass es bei uns soweit ist und wir die ersten heimischen Erdbeeren pflücken können. Auch der Große freut sich schon wahnsinnig darauf, er liebt Erdbeeren über alles. Das kann ich so gut verstehen, das ging mir als Kind auch schon so. Die Mama hat meinem Bruder und mir immer eine Schüssel Erdbeeren mit frischer Milch und ein wenig Zucker zurecht gemacht. Wir haben es geliebt. Diese Tradition habe ich fortgesetzt und unser Großer liebt es ebenso wie ich damals.

Die Torte ist schnell und einfach zubereitet, braucht aber ihre Zeit im Kühlschrank damit sie am Ende auch schön fest werden kann. Ich bin leider ein ziemlicher Grobi wenn es um Agartine geht und backe daher immer mit Gelatine. Bei mir will die Masse mit Agar Agar oder Agartine einfach immer nicht fest werden. Keine Ahnung was ich da falsch mache. Ihr könnt aber gerne auch Agartine nehmen, wenn euch das lieber ist und ihr gut damit zurecht kommt. Solltet ihr keine Lindor Kugeln haben, ist das gar kein Problem. Auch ohne die Kugeln schmeckt die Torte ganz köstlich und sieht trotzdem noch schön aus.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen.

Alles Liebe

 

Eure Tina

Erdbeertorte mit weißer Schokoladencreme

Print Recipe
Serves: 16 Cooking Time: 20-25 Min.

Ingredients

  • Für den Boden:
  • 1 Ei
  • 60g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 50g weiche Butter
  • 100g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 ml Milch
  • Für die Erdbeercreme:
  • 500g Magerquark
  • 300g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 200ml Sahne
  • 500g TK Erdbeeren
  • 100g Puderzucker
  • 10 Blatt weiße Gelatine
  • Für die Schokoladencreme:
  • 300g weiße Schokolade (klein gehackt)
  • 200 ml Schlagsahne
  • Zum Verzieren:
  • 200ml Schlagsahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1. Pck. Sahnesteif
  • 12-14 Schokoladenkugeln (optional)

Instructions

1

Den Backofen auf 180° O/U Hitze vorheizen, eine 24er Form fetten.

2

Das Ei mit dem Zucker und dem Vanilleextrakt cremig rühren, die Butter hinzufügen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch zu der Ei - Masse geben. Den Teig in der Form auf dem Boden verstreichen und für 20-25 Min. backen. Stäbchenprobe machen. Den Boden aus der Springform lösen und auf einem Rost abkühlen lassen.

3

Für die Creme, Quark, Frischkäse und Sahne miteinander verrühren, den Puderzucker dazu geben. Die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Die aufgetauten Erdbeeren pürieren, in einen kleinen Topf geben und einmal aufkochen lassen. Die eingeweichte Gelatine in der Erdbeersoße auflösen. Einen Teil der Quarkcreme zu der Erdbeersoße geben und einrühren, nach und nach zu der restlichen Quarkcreme geben und gut unterrühren.

4

Einen Tortenring um den Boden legen und die Masse darauf verteilen. Für 2 Stunden kalt stellen. In der Zwischenzeit für die Schokoladencreme die Sahne aufkochen und die Schokolade dazu geben. Einen Moment stehen lassen und danach gut verrühren. Die Schokoladencreme auf die Erdbeermasse geben und gut verstreichen. Erneut für mindestens 4 Stunden, besser aber über Nacht in den Kühlschrank stellen.

5

Am nächsten Tag den Tortenring entfernen, die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen und in Tupfen auf die Torte setzen. Optional die Sahnetupfen mit Schokoladenkugeln dekorieren.

0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen