Allgemein

Erdbeerkuchen mit Vanillepudding

Hallo ihr Lieben,

ich weiß nicht wie es euch geht, aber für mich muss es zur Erdbeerzeit mindestens ein Mal einen Erdbeerkuchen mit Vanillepudding geben. In diesem Jahr möchte ich behaupten die Erdbeersaison wie noch nie zuvor ausgenutzt zu haben. Nicht nur, dass ich Erdbeerkuchen gebacken habe was das Zeug hält. Auch Sirup und Marmelade habe ich gemacht. Für mich bleibt die Erdbeermarmelade einfach die beste Marmelade.

Als wir klein waren, hat meine Mama an unseren Geburtstagen immer unseren Lieblingskuchen für uns gebacken. Für mich gab es immer eine Mohrenkopftorte und für meinen großen Bruder besagten Erdbeerkuchen. Und diesen auch jedes Mal mit leckerem Vanillepudding. Ich persönlich mag die Kombination Erdbeere und Vanille sehr gerne. Das harmoniert so toll.

Irgendwann habe ich dann angefangen mich selber in der Küche auszuprobieren. Erst wurden fertige Obstböden gekauft, dann gab es die ersten Backmischungen und inzwischen entwickle ich meine Rezepte selbst. So wie bei diesem Erdbeerkuchen. Den Pudding habe ich nach langem hin und her nun auch endlich so hinbekommen, dass er nach Pudding schmeckt. Was habe ich probiert und unzählige Male ist mir die Milch angebrannt oder übergekocht. An manchen Tagen läuft es bei mir so richtig miserabel, da würde ich es sogar schaffen, das Wasser anbrennen zu lassen. Gut, dass es auch andere Tage gibt.

Ihr müsst den Pudding natürlich nicht selbst machen und könnt auf ein Tütchen zurück greifen. Die Gelinggarantie habt ihr da auf jeden Fall. Habt ihr ausreichend Zeit und Geduld, so probiert ihn doch mal selber zu machen.

Ich habe noch ein paar Ideen, für die ich noch Erdbeeren benötige. Ich muss mich also sputen, denn bald ist die Erdbeerzeit schon wieder vorbei. Es gibt da zwei kleine Menschlein, die darüber nicht glücklich sein werden. Auch der kleine Mann hat die süßen, roten Früchte in diesem Jahr für sich entdeckt. Also, ab in die Küche und weiter geht´s.

Habt viel Spaß beim Nachmachen.

Alles Liebe

Eure Tina

Erdbeerkuchen mit Vanillepudding

Print Recipe
Serves: 12 Cooking Time: 20 Min.

Ingredients

  • Für den Obstboden:
  • 130g Butter
  • 120g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 3 Eier
  • 220g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 30 ml Milch
  • Für den Vanillepudding:
  • 500 ml Milch
  • 2 Eigelbe
  • 2 TL Vanillepaste/oder Vanilleextrakt
  • 50g Zucker
  • 35g Speisestärke
  • Für den Belag:
  • 500-700g Erdbeeren (je nachdem wie groß sie sind)
  • 1 Pck. roter Tortenguss

Instructions

1

Für den Obstboden den Backofen auf 180° O/U Hitze vorheizen, eine Obstbodenform gut einfetten.

2

Die Butter mit dem Zucker und dem Vanilleextrakt weiß, cremig rühren. Nach und nach die Eier dazu geben. Das Mehl mit Backpulver und Salz mischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren.

3

Den Teig in die Form geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen 20 Min. backen. Direkt nach dem Backen auf einen Rost stürzen und abkühlen lassen.

4

Für den Pudding einen Teil der Milch (ca. 100ml) mit der Speisestärke verrühren. Die restliche Milch mit dem Zucker und der Vanille in einen Topf geben. Die Milch aufkochen lassen und den Herd auf mittlere Hitze stellen. Die restliche Milch mit der Speisestärke und die Eigelbe mit einem Schneebesen einrühren und unter ständigem Rühren aufkochen. Weiter rühren und köcheln, bis eine festere Masse entstanden ist.

5

Den Pudding in eine Schale geben und direkt auf der Oberfläche mit Klarsichtfolie abdecken, damit sich keine Haut bildet. Abkühlen lassen, bis er Handwarm ist. Dabei immer wieder umrühren.

6

In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und klein schneiden.

7

Den inzwischen abgekühlten Pudding auf dem Obstboden verteilen und mit den Erdbeeren belegen. Den Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und dünn auf den Erdbeeren verteilen. Bis zum Servieren kühl stellen.

1+

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen